Touristenkarten in Österreich

tourist karten Austria

Touristenkarten sind sehr beliebt in Österreich. Sie sind von Frühling bis Herbst gültig, und bieten Gratisangebote und Rabatten in den verschiedenen Regionen und Urlaubsgebieten. Die wohl bekanntesten Karten sind die Salzburgerland Card und die Kärnten Card.

Es gibt zwei Arten von Touristenkarten. Einerseits gibt es die, die man kaufen kann, und nur über eine gewisse Zeitspanne, wie 6 Tage/ 2 Wochen, gültig sind. Zu dieser Kategorie gehören auch die oben genannten Karten, und auch die Osttirol Card und die Ötzal Card.

Bei Übernachtung gratis erhältlich

Die andere Kategorie von Touristenkarten, sind die gratis zu erwerbende Karten, die man schon nach einer Übernachtung gratis dazubekommt. Im Allgemeinen sind diese Karten in kleineren Regionen typisch, so z.B. die Dachstein-Tauern Sommer Card, die in Süd-Kärnten, zu der Italienischen Grenze liegende Nassfelds Nassfeld + Card, die Zell am See-Kaprun Card, die Lungau Card und weitere.
In der Region kann man dann mit der Karte zwischen mehrere 100 Übernachtungsmöglichkeiten in allen Kategorien wählen. Es gibt sehr gute Suchportale für Übernachtungsmöglichkeiten, wie Hotels, Pensionen, privat Unterkünfte usw.

Die Salzkammergut Erlebnis Card ist etwas anders. Die ist 21 Tage gültig, und ist für eine geringe Summe von 4.90€ zu kaufen. Ermäßigungsmöglichkeiten wie Eintrittsrabatte sind eher beschränkt.

Wie kann man die Touristenkarten nutzen?

Leistungsangebote:

- bei Nutzung von verschiedenen Bahnen, Seilbahnen, oder Gondelbahnen, wo Tickets normalerweise so um 8-20€ kosten
- in Bäder, Freibäder, Erlebnisbäder und Badeseen
- bei Besuch wildromantischer Alpenschluchten, Wasserfälle, Höhlen
- gebührenpflichtige Alpen-Panoramastassen - Burgen und Museen
- Tierparks, Erlebnisparks, Aussichtspunkte

Eine Broschüre mit genauer Liste über die Angebote und Rabatte, bekommen Sie beim Kauf einer Touristenkarte, oder bei Ankunft im Übernachtungsbetrieb. Neben Gratis-Eintrittskarten gibt es noch weitere Ermäßigungen bei Partnerbetrieben. Ein kurzes Preiß-Leistung-Vergleich und man stellt schnell fest, dass man viel Geld mit Touristenkarten sparen kann.

Salzburg

Sehenswürdigkeiten >>

 

Kärnten

Sehenswürdigkeiten >>

Salzkammergut

Sehenswürdigkeiten >>

 

Steiermark

Sehenswürdigkeiten Schladming-Dachstein >>

 

Tirol

Sehenswürdigkeiten Osttirol >>

     

 

Oberösterreich

 

Niederösterreich

Burgenland